Turnbeutel

Als ich die Stoffe sah hatte ich sofort Turnbeutel im Kopf.
Diesmal mal ich ausnahmsweise mal schwarzes Kunstleder vernäht. Das passte bei den Stoffen einfach besser.

Den weißen Stoff mit den schwarzen Punkten hätt ich aber wohl ein bissl mehr verstärken sollen, der Unterschied zwischen dem doch festerem Kunstleder und dem Stoff ist doch ziemlich groß.
Naja, beim Nächsten bin ich dann schlauer.

Angies Kleiderschrank, Turnbeutel

 

Angies Kleiderschrank, Turnbeutel

 

Halssocken

Liebe Freunde von uns fahren in den Osterferien mit den Hurtigruten in den kalten Norden um Polarlichter zu gucken.
Und weil es da kalt sein wird, haben sie warme Halssocken bei mir bestellt.
Die haben wir am Wochenende dann mal persönlich geliefert und da sie sie an dem Wochenende noch getragen haben, denke ich sie haben auch Anklang gefunden.

Angies Kleiderschrank, Halssocken

 

Zopfgummis

Letztens hab ich mich mit einer lieben Nähkollegin unterhalten. Hab ihr erzählt das ich immer wieder nach der Suche von netten Kleinigkeiten für meine Märkte bin.
Sie hat mir Haarbänder als Zopfgummis empfohlen. Es gibt eine wirklich alte Anleitung von Farbenmix von 2005. Die lag jetzt schon eine ganze Weile hier bei mir auf dem Tisch, aber so richtig konnte ich mich dazu nicht aufraffen.

Jetzt sind sie mir an verschiedenen Stellen immer wieder über den Weg gelaufen. So lange bis ich weich geworden bin und mir die Anleitung wieder rausgesucht habe.
Außerdem habe ich gelernt das die Dinger jetzt Scrunchies heißen…..
naja, wenns denn so ist…. 

Also hab ich mal ein paar zugeschnitten… und dann bin ich süchtig geworden und das ganze ist ein bissl ausgeufert *öhm* *hust*

Angies Kleiderschrank, Zopfgummis, Scrunchies

 

Angies Kleiderschrank, Zopfgummis, Scrunchies

 

 

 Ok, ich glaube da hab ich dann für die nächsten Märkte schon mal gut vorgearbeitet 😉

Lesekissen

oder Pleiten, Pech und Pannen…..
Da war noch ein Rest EPS Perlen in meinem Beutel. Die wollte ich verbrauchen, denn so eine Tüte Minikügelchen die an allem und jedem festhängen, birgt ja auch immer ein gewisses Frustpotential.
Also stand ein Lesekissen auf meiner To Do Liste.
Das Innenkissen war auch schnell fertig, beim Umfüllen ist natürlich einiges daneben gegangen. Zum Glück war ich schon vorsorglich auf den Balkon gegangen. Und es gibt zum Glück auch keine Zeugen.

Dann fehlten mir zu meiner Stoffauswahl die farblich passenden Gummibänder. Also lag das dann wieder nur rum. Sowas mag ich ja gar nicht.
Jetzt hab ich es endlich mal fertig genäht. Gefühlte einhundert Mal alles kontrolliert und am Ende die obere Platte dann doch falsch rum eingenäht.

Ach, manno
Jetzt hab ich keine Lust mehr und lass es so.
Wenn ein Buch drauf liegt sieht man das auch sowieso nicht 😉

Angies Kleiderschrank, Lesekissen

 

Angies Kleiderschrank, Lesekissen

 

Angies Kleiderschrank, Lesekissen

Das Buch ist übrigens Winterhonig von Daniela Ohms. Dafür gebe ich eine absolute Leseempfehlung.

 *Werbung* da Buchnennung (selbst gekauft)

Stiftrollen

Zwei Stiftrollen waren gewünscht.
Und weil ich nach dem Stoffe zeigen da noch so eine schöne Kombi mit den Pinguinen liegen hatte, hab ich die auch gleich noch mitgemacht.

Irgendwer findet sich dafür sicher 😉

 

Turnbeutel

So richtig hab ich im neuem Jahr noch nicht wieder in meinen Nährhythmus gefunden.
Da sind irgendwie zu viele andere Baustellen.
Aber egal, alles hat seine Zeit.
Heute zeig ich euch zwei Turnbeutel, die ich für eine liebe Kundin genäht habe.

Und weil wir jetzt auch endlich mal (ein bisschen) Schnee haben, hab ich die Puppi mal auf dem Balkon gestellt.

 Turnbeutel Nummer 01/2018 und 02/2018

Alles Drin

Hallo 2018!
Da bist Du also.
Schauen wir mal was Du so bringst. 😉

Euch wünsche ich allen ein wundertolles, gesundes neues Jahr und wünsche euch alles was Ihr euch selbst auch so wünscht. 

Nachdem mein Auto heute morgen nicht angesprungen ist verläuft mein Tag heute etwas anders als geplant. Aber das macht nix, denn so kann ich euch meine erste Tasche für dieses Jahr zeigen.
Nicht wirklich spektakulär, denn den Schnitt kennt Ihr ja schon von mir. Was aber neu ist das ich zum ersten Mal den großen Rahmen meiner neuen Stickmaschine eingespannt habe und diesmal wirklich groß gestickt habe.
Irgendwie wirkt die Tasche dadurch kleiner, aber ich versichere euch, es ist die übliche Größe.

Alles Drin, Farbenmix, Angies Kleiderschrank

Alles Drin, Farbenmix, Angies Kleiderschrank
 01/18*Werbung* da Schnittmusternennung (selbst gekauft)

Alles drin

Und noch die letzte Wunscherfüller Tasche für dieses Jahr.
Damit komme ich übrigens auf 86 Taschen in diesem Jahr. Wobei ich nicht ausschliessen möchte das ich mich verzählt habe oder vielleicht sogar vergessen habe Taschen mit zuzählen. Gerade bei Taschen die ich regelmäßig nachnähe, vergess ich machmal sogar Bilder zu machen.  Aber die Zahl kann sich ja auch so sehen lassen 😉

Damit beende ich das Jahr mit einer Alles drin Pusteblumetasche in Wunschfarben.
Oben Alcantara Imitat in weinrot und unten Kunstleder in grau.
Die Version gefällt mir echt gut, die werde ich bestimmt nochmal für die nächsten Märkte machen. 

Alles drin, Farbemix, Angies Kleiderschrank

Alles drin, Farbemix, Angies Kleiderschrank
 86/17
*Werbung* da Schnittmusternennung (selbst gekauft)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen