Weihnachts Stickerei

So, es geht in den Vorweihnachtlichen Endspurt
Da darf natürlich das passende Outfit nicht fehlen
fürs Kleinchen:

das kann man nicht so gut erkennen, nochmal größer:


man kanns trotzdem nicht wirklich erkennen, sorry
ich versuch noch ein besseres Bild nachzureichen, aber im Moment ist das Kleinchen mit dem Shirt im Kindergarten. Wer weiß in welchem Zustand das gute Stück dann wieder hier landet.

und für Papa:

Achtung: das ist nicht wirklich erst gemeint 😉
Natürlich rüschen auch wir uns zu Weihnachten immer so richtig auf.
Jeder darf sich jetzt aussuchen, ob er mir das nun glaubt oder nicht 😉

Geschenke

Gestern sind endlich die Geschenke für die Erzieherinnen im Kindergarten fertig geworden.
Eigentlich sollten sie schon zum Nikolaus fertig sein, aber wie das so mit einer Zeitplanung ist, kann halt immer was daneben gehen…
Es gab für jede ein Spiralmäppchen
Aus schwarzem Filz, bestickt und mit buntem Reißverschluß

gefüllt waren die guten Stücke dann noch mit ein paar Weihnachtsleckerein

ich hoffe das sie gefallen

Bestickt

Gestern hab ich mich mal ein bisschen mit der Stickmaschine ausgetobt
Das Kleinchen hat sich eine „Schmekkerling“ gewünscht 😉
Den hab ich aus der Pilzinella Serie vom Stickbär

und Papa mußte auch dran glauben, ob er wollte oder nicht

Da muß er jetzt durch ;-)))

Oona

hier ist eine halbfertige Oona

Die Farbe lässt sich schlecht einfangen. Es ist ein schöner, bestickter roter Cord

Noch fehlen die Knöpfe und gesäumt ist es unten auch noch nicht.
Dazu möchte ich es erst einmal meiner Tochter anziehen.

Der Stoff wirkt ja schon allein, deswegen ist auch nix betüddelt
Aber trotzdem fehlt noch was, find ich. Nur was……?

Edit:

ich hab noch ein paar Snaps unsichtbar von außen in die Träger gemacht und es dann so gelassen.

Origami

Letzte Woche war im Kindergarten Bastelabend für die Großen

Ich hab einen Großteil der Zeit dort an dem viel zu kleinem Tisch verbracht, an dem eine andere Kindergartenkind Mutter (was für ein Wortgebilde….) mit uns unwissenden Origami gemacht hat.
Das ist dabei herausgekommen:

total cool, aber ich werd das vernutlich nieemals wieder rekonstruieren können 😉

Badebomben Versuch

Merke:
Wenn man Badebomben mit Malseife färben will, dann wird es erst ganz fluffig und die Masse verdoppelt sich ungefähr.
Es wird bröselig und lässt sich schlecht in die Form geben.
Wenn man es dann später in ein dichtes Glas sperrt, macht es „plopp“ beim Öffnen und auf den Gebilden haben sich weiße Punkte gebildet!

Notiz für mich: NICHT wiedermachen!!!

Tauschpaket

Hier bei uns ist ein Tauschpaket der ungeliebten Stoffe angekommen.
Es war eine seeehr große Kiste.
Und diesmal hatte auch meine Tochter Spaß an dem Paket.

Um Fragen vorzubeugen, nein, ich hab sie nicht mit verschickt.
Ich hab sorgfältig darauf geachtet das ich sich vor dem zukleben keine Kinder oder anderes lebendes in der Kiste befindet ;-))

Massenproduktion

Ich bin euch noch ein paar Bilder schuldig.
Diese Sachen hab ich für meinen Vater gemacht.

Der verkauft jedes Jahr auf Advendsmärkten rund um Braunschweig seine selbtgemachten Advendsgestecke und andere Floristisches.
In diesem Jahr hat er eine Kiste von mir bekommen und schaut mal ob er meine Sachen auch verkaufen kann.
Deswegen war ich in den letzten Wochen ein bisschen in der Massenproduktion.

Ich hoffe das sich die Arbiet gelohnt hat und er gut verkaufen kann.

den Haufen Haarspangen hab ich vergessen zu fotografieren… 😉

Haarspangen Buttler

Pixie Buchhüllen

Utenilo Körbe

Rapssamenkissen

Schlüsselbänder
Lampenüberzug

Taschentüchertaschen

Mini Geldbörsen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen