Tasche Anna

so jetzt nochmal, diesmal mit Bildern
und weil ich die Tasche so toll finde, müßt Ihr das jetzt einfach von allen Seiten aushalten ☺
von vorn

 von vorn, ohne Klappe

 von hinten, ohne Klappe

 von der Seite

Das Bild von innen ist leider nix geworden, das erspar ich euch. Das Futter ist der gleiche rote Stoff, der auch am Träger ist und sie hat auch noch eine kleine Reißverschlußtasche innen.
Also wie gesagt ich bin total stolz.

Mohntasche

Weil die auf dem letzten Markt so gefragt war hab ich gestern abend noch eine Mohntasche gemacht

Der Schnitt ist von hier.  Diesmal hab ich aber die Träger länger gemacht und so verarbeitet das man sie knoten kann. Beim Zuschneiden hab ich meine liebe Not gehabt. Der Schnitt ist dann so lang, das ich mit dem Stoff, Schnitt, Schere und  Briefbeschwerer auf dem Boden heraumgekrochen bin. Das war viel zu lang für meine Schneidematte und meinen Schreibtisch. Ächtz, dafür bin ich zu alt….
Ich glaub, wenn ich mal groß und berühmt bin, stell ich mir einen ein, der mir die Sachen zuschneidet……

Wendetasche

Wenn was so anfängt……

dann wirft mich das schon ein bisschen aus der Bahn. Also es bringt mich aus dem Lauf…..
Aber wenn ich da schon improvisieren muß, dann hab ich den Träger auch so verlängert das man es sieht.
Wenn jemand fragt: Das soll so sein ☺

Sieht aus wie ein Hängerchen, ist aber eine Wendetasche. Den Schnitt dazu gibts hier. Das Rot sieht auf dem Bild blöd aus, es ist ein schönes sattes Rot.

Die geht auch mit auf den Markt.
Hat eine von euch noch Vorschläge was ich noch auf die Schnelle machen könnte……??

Kindergarten Taschen

Wenn Ihr denkt hier tut sich nichts, dann irrt Ihr aber gewaltig.
Am Wochenende mach ich mit der lieben Stippi wieder einen Markt. Da laufen hier die Vorbereitungen auf Hochtouren.
Leider haben wir erst 10 Tage vor demMarkt überhaupt davon erfahren.
Deswegen bekomme ich zwischendurch immer kleine Anflüge von „puhhhh, wie sollen wir das alles noch schaffen??“
Jede von uns arbeitet in ihrem Kämmerlein und versucht noch möglichst viel zu schaffen.
in den letzten Tagen bei mir entstanden sind  unter anderem diese Kindergarten Taschen.

Den Schnitt gibts bei Ara. Ich hab nur den Träger etwas abgewandelt, so ist er in der Länge verstellbar.

Japanische Knotentasche

Am Freitag Abend hab ich mich  mal an einen Prototyp für eine jap. Knotentasche gemacht. Allerdings mußte ich dann doch nochmal eine Nacht darüber schlafen, bis ich dann auch verstanden hab wie ich die Trägeröffnungen beide zubekomme.
Danach mußte ich mir zu Hause ein paar dumme Sprüche aus männlicher Sicht zum Thema Handtaschen anhören (so ala…. und was macht man damit… ach, die kann man so halten…. frei nach Mario Barth, den Verkauf gibts wohl übrigens wirklich, klick) ☺

Nun muß ich aber trotzdem zugeben, das diese Tasche zwar ganz lustig ist, aber so überhaupt nix für mich ist. Sie ist vielleicht etwas für „wir gehen mal schick essen oder ins Theater“, aber für meinen Alltag völlig unpraktisch.

Eigentlich wollte ich davon ein paar für den Weihnachtsmarkt machen.  Aber, wird sowas gekauft??

Die Anleitung gibt bei Smila

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen