Alles drin

Was lange währt wird endlich gut.
So könnte man diese Taschen zusammen fassen.
Zwischen Zuschnitt und Fertigstellung liegen gut eineinhalb Wochen.
Immer wieder kam was dazwischen. Zwar habe ich zwar fast jeden Tag irgendwas dran gemacht: zugeschnitten, genäht, bestickt, bebügelt, wieder genäht, Träger vorbereitet…… usw.
Aber irgendwie hatte ich immer nur kleine Zeitfenster.
Und ich muß auch zugeben das die Idee gleich drei Taschen zu nähen auch nicht eine meiner besten war. ☺
Da hab ich wieder was gelernt und am Ende sind sie ja doch fertig geworden.

96/16, 97/16 und 98/16

Alles drin

Und wieder hab ich einen Stoff so verbraucht das er nicht wieder in den Schrank zurück mußte. Also nicht das Ihr denkt, da wäre jetzt Platz…… nein, leider nicht.
Da muß ich mal aufräumen.
Aber ich schweife ab…
Also, Stoff verbraucht war das Stichwort…..

Daraus ist dieses ungleiche Zwillingspärchen entstanden.

Nix wirklich neues, aber da müßt Ihr jetzt durch ☺

Damit mach ich jetzt den Sack zu und räum mein Auto für meinen Markt morgen ein.
Mal schauen was ich davon alles wieder zurück bringe.

92/16 und 93/16

Tasche

Schon länger möchte ich auch eine A4 taugliche Tasche in meinem Sortiment haben.
Da hab ich schon so einige Schnitte aufgemalt, gemessen, genäht und am Ende doch wieder alles verworfen.
Dies ist wieder so ein Versuch.
Den find ich eigentlich schon ganz gut, aber der letzte Pfiff fehlt mir noch. Da fehlt mir irgendwie noch die richtige Idee. Darüber denk ich dann mal weiter nach.
Aber sie ist definitiv A4 tauglich, es passt ein schmaler Ordner quer rein  ☺

91/16

Alles drin

Heute durfte ich Wunscherfüllerin sein. Und weil der grüne Stoff noch genau für zwei Taschen reichte, hab ich auch gleich noch eine zweite für den Markt gemacht. Mein Schrank ist so voll, der freut sich über jeden Stoff der nicht zurück kommt.
Endlich mal was anderes…. und endlich kann man die Puppi auch mal wieder von vorne sehen. Naja, ein bisschen ☺

89/16 und 90/16
 

Gretelies 2

Ein paar Tage habe ich nix gezeigt. 
Aber fleissig war ich trotzdem, denn ich bereite mich weiterhin auf meine Markt Termine im März vor.
Also zeig ich euch heute aus der Pusteblumenkollektion drei Gretelies 2.
Aus dem Petrolferbenem Stoff hatte ich schonmal eine. Aber nachdem die noch quasi warm ein neues zu Hause gefunden hat, hab ich mir die Stoffkombi nochmal gegriffen.
Und in Wirklichkeit sind sie auch gar nicht so zerbeult.  ☺ 

 

17/16 bis 19/16

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen