Lichtsäckchen

Die Weihnachtsmaus
Stickdatei von hier

Die Weihnachtsmaus ist sonderbar –
(sogar für die Gelehrten.)
Denn einmal nur im ganzen Jahr
entdeckt man ihre Fährten.
Mit Fallen und mit Rattengift
kann man die Maus nicht fangen.
Sie ist, was diesen Punkt betrifft,
noch nie ins Garn gegangen.
Das ganze Jahr macht diese Maus
den Menschen keine Plage.
Doch plötzlich aus dem Loch heraus
kriecht sie am Weihnachtstage.
Zum Beispiel war vom Festgebäck,
das Mutter gut verborgen,
mit einem mal das Beste weg
am ersten Weihnachtsmorgen.
Da sagte jeder rundheraus:
Ich habe nichts genommen!
Es war bestimmt die Weihnachtsmaus,
die über Nacht gekommen.
Ein andres Mal verschwand sogar
das Marzipan von Peter;
Was seltsam und erstaunlich war.
Denn niemand fand es später.
Der Christian rief rundheraus:
ich hab es nicht genommen!
Es war bestimmt die Weihnachtsmaus,
die über Nacht gekommen!
Ein drittes Mal verschwand vom Baum,
an dem die Kugeln hingen,
ein Weihnachtsmann aus Eierschaum
nebst andren leck`ren Dingen.
Die Nelly sagte rundheraus:
Ich habe nichts genommen!
Es war bestimmt die Weihnachtsmaus,
die über Nacht gekommen!
Und Ernst und Hans und der Papa,
die riefen: welche Plage!
Die böse Maus ist wieder da
und just am Feiertage!
Nur Mutter sprach kein Klagewort.
Sie sagte unumwunden:
Sind erst die Süßigkeiten fort,
ist auch die Maus verschwunden!
Und wirklich wahr: Die Maus blieb weg,
sobald der Baum geleert war,
sobald das letzte Festgebäck
gegessen und verzehrt war.
Sagt jemand nun, bei ihm zu Haus,
– bei Fränzchen oder Lieschen –
da gäb es keine Weihnachtsmaus,
dann zweifle ich ein bißchen!
Doch sag ich nichts, was jemand kränkt!
Das könnte euch so passen!
Was man von Weihnachtsmäusen denkt,
bleibt jedem überlassen.
(James Krüss)

Lichtsäckchen

Für eine Firmenweihnachtsfeier hat eine liebe Stammkundin bei mir Lichtsäckchen bestellt.
Ein paar…. also so 95…. ☺

Das war schon ein ziemliches Mammutprojekt und das hat auch eine ganze Weile gedauert.
Zwischendurch hatte ich eine Phase in der ich wirklich keine Lichtsäckchen mehr sehen mochte, aber ich habe tapfer durchgehalten und jetzt am Ende bin ich auch irgendwie stolz.
Vor dem Zusammennähen schneide ich immer die Ecken ab,

 da kam dann auch eine beachtliche Sammlung zusammen.

 

Lichtsäckchen

Wieder ein Punkt auf meiner To- do- Liste den ich abhaken kann.
Im Herbst fägt immer die Lichtsäckchenzeit an. Auch wenn es sich draußen gerade so gar nicht nach Herbst anfühlt merkt man doch ganz deutlich das es wieder früher dunkel wird.
Also habe ich da auch nochmal aufgestockt.

Lichtsäckchen

Nach dem großem Mützenstapel ist jetzt eigentlich der Stapel mit den Halssocken dran.
Genäht hab ich die auch schon, jetzt brauch ich noch ein paar Tage um die Wendeöffnungen mit der Hand zuzunähen.
Sowas mach ich gerne in der zweiten Schicht, also abends auf dem Sofa, wenn nebenbei irgendwas im TV flimmert.

Weil ich aber zwischen den ganzen Massenproduktionen einfach mal was anderes brauchte, hab ich noch ein paar Lichtsäckchen gemacht. Ein paar alte Bekannte, aber auch einiges Neues.

Jetzt wirds abend ja schon wieder früher dunkel, da kann man schon mal abends eine Kerze anzünden 😉

Lichtsäckchen

Unverhofft kommt oft
Heute morgen hat mich eine liebe Kundin bei Facebook mit einem Bild von meinen (also eigentlich ihren) Lichtsäckchen in Action überrascht.

Mit ihrer Erlaubnis darf ich euch das Bild zeigen.

Vielen Dank für das Bild! Ich bin immer wieder gerührt wenn ich Sachen von mir irgendwo entdecke.

Übrigens, am allerbesten passen die 720ml Gurkengläsen für die Säckchen. Und wenn sie zu „labberig“ werden wirkt eine kleine Kur mit Sprühstärke und eine Verabredung mit dem Bügeleisen und dem Ärmelbrett echt Wunder.

Was für ein Zufall *räusper* das ich gestern noch welche gemacht habe.
Nochmal mit neuen Motiven und ja, ich hab mich diesmal auch zu weihnachtlichem hinreissen lassen.Naja…. ein bisschen…..

Lichtsäckchen

So richtig komm ich noch nicht rein in dieses Weihnachtsmarkt- Vorbereitungs- Gefühl.
Aber so langsam sollte es mal losgehen, denn wenn ich einen Blick auf den Kalender werfe wird mir ganz anders.
Weil ich mir grad so ein schönes Regal für meine Lichtsäckchen bastel (das zeig ich euch wenn es fertig ist ☺) habe ich gleich mal damit angefangen.
Mit zwei neuen Motiven.

Stickdatei von hier

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen