Kissen

Ja, ist denn schon wieder Weihnachten?
Nein, aber als ich eben was ganz anderes gesucht habe ist mir aufgefallen das ich euch die superdupertollen Kissen gar nicht gezeigt habe, die ich vor Weihnachten gemacht hatte.
Die waren auch so rasend schnell weg, da habe ich wohl nicht an ein Blogpost gedacht.
Am Anfang stand ein traumschöner Samtstoff den ich irgendwann mal im Second Hand Shop gekauft habe.
Eigentlich wollte ich ihn als Unterlage für den Tisch auf dem Weihnachtsmarkt nehmen, aber irgendwie war er dafür viel zu schade. Und so lag er echt lange in meinem Schrank.
Als ich ihn dann Mitte November wieder in der Hand hielt wusste ich plötzlich sofort was ich daraus mache.
Manche Stoffe sprechen halt erst nach einer ganzen Weile mit mir. 🙂
Wenn jemand weiß wo ich so einen tollen Samtstoff bekomme, dann meldet euch bitte bei mir. Denn, ich würde echt gerne nochmal solche Kissen machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen