Kabeldings

Wenn Ihr genau hinhört, dann könnt Ihr ganz leise meine Schulter wimmern hören.
Warum? Weil ich gut fünfzig Druckknöpfe mit der Presse in einen Stapel Kabeldingse gepresst habe. Das mochte sie gar nicht, aber ich hab ihr dann auch verprochen das wir das so schnell nicht wieder machen ☺

Kabeldings, Angies Kleiderschrank


Aber dafür gibt es jetzt wieder Kabeldingse aus Wollfilz.
Da steht bei mir auf dem Markt auch wirklich ein Schild mit der Bezeichnung „Kabeldings“ dran. Das führt dann meist zur allgemeinen Erheiterung. Bisher konnte mir aber auch niemand einen treffenderen Namen dafür sagen. Deswegen heißen die Teile nun offiziell Kabeldings.

#isso

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen