Shirt

Nachdem ich den Stapel mit den Kurzarm Shirts in Kleinchens Kleiderschrank gesichtet hatte, wollte ich eigentlich nicht so schnell wieder was für sie nähen.
Aber was nützt der gute Vorsatz, wenn mir dann diese beiden Stoffe einfach so über den Weg laufen.
Die waren doch heimatlos und wollten unbedingt mit.
Dazu bin ich dann doch zu gutherzig, mir war klar das die Asyl brauchten.

Die Kombi werde ich wohl nochmal anders rum nähen, die gefällt mir richtig gut. Ich habe sogar schon darüber gegrübelt ob ich mir da für  mich noch was hole. Aber ich weiß jetzt schon das ich mir dann nur ein neues Nachthelmd nähen würde. *soifz*
Also, bekmmt das Kind dann doch was 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen