Alles drin

Kurz vor Weihnachten habe ich eine Mail aus dem Spam Ordner meines EMail Anbieters gefischt. Die war peinlicherweise schon ein paar Wochen alt.
In der Mail war die Frage ob ich eine bestimmte Tasche nochmal nähen könnte.
Eigentlich schau ich die Spam Nachrichten regelmäßig durch, aber die ist mir wohl durch gerutscht.
Nachdem ich mich entschuldigt habe, bin ich in meinen Stoffschrank auf die Suche gegangen ob ich die Stoffe noch habe. 
Zum Glück war die Mail Schreiberin geduldig und nicht nachtragend.
Also, wenn ihr mir schreibt und ich nicht reagiere, bitte nochmal nachfragen. 😉
„Alles drin“ aus Bundeswehrplane mit Guckloch. Das Material ist immer wieder spannend. 
Knicke, Farbschattierungen, Flecke, Wasserspuren, etc.
Quasi eine Tasche mit Geschichte inklusive.
Und auch in diesem Jahr werde ich mal die Taschen zählen.
Diese beiden sind also Nummer 01/2017 und 02/2017
Mal schauen wie viele es in in diesem Jahr werden.
Für 2016 waren es 123. Wer jetzt mitgezählt hat, weiß das noch zwei fehlen. Die sind bis auf den Träger schon fertig, deswegen zähl ich die mal mit, obwohl ich die euch noch nicht gezeigt habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen