Quilt

FERTIG!!!
Die letzten Tage habe ich mit dem Regenbogen Quilt für meine Tochter verbracht.
Wobei sich „das Quilten“ darauf beschränkt das ich jede zweite Reihe durch gesteppt habe.
Dabei hab ich wieder gemerkt was so ein proffessionelles Quilting ausmacht. Leider ist das finanziell aber grad nicht drin. Also hab ich tapfer Strecke genäht. 
Und ich glaube es ist gar nicht so wichtig das da die Nähte nicht gerade sind. 

Kleinchen hat schon seelig probe gekuschelt. Sie hat sogar schon eine Nacht darunter geschlafen, bevor das Binding dran war.

Sie freut sich und ist glücklich endlich ihre Decke zu haben. Und das ist das Wichtigste!

Achtung Bilderflut 
Sorry, aber es war für mich so ein großes Projekt, da will ich auch angeben 😉

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen